Stimmungsvolle Babybilder und Kinderfotografie- und warum man für ein Mädchen nicht immer ausschliesslich rosa verwenden muss!

Wer mich und meine Bilder kennt, der weiß, dass ich- grade bei Neugeborenenfotos und Kinderfotografie - sehr gerne hellere und pastellige Farben aussuche. 
Manchmal ist mir aber auch nach ein wenig dunkleren Tönen, die die Bildstimmung ein bisschen tiefer und schwerer machen. Das Shooting fand bereits im September statt, wo die etwas dunkleren Töne an den beginnenden Herbst angelehnt sind.

Hier habe ich für das erste Fotoshooting der kleinen Maus einen Mix aus beidem ausgewählt, einmal sehr zarte, rosige Farben und einmal ein eher dunkles Set in Grau. Ich finde, die dunkleren Töne passen auch super zu einem Mädchen, wenn man sie mit zarten Elementen wie der Spitzenhaube hier kombiniert. 

 

Die Shootings finden in meinem Fotostudio in Inden bei Langerwehe statt- sichere dir als schnell einen Termin und komm mich zu deinem persönlichen Fotoshooting besuchen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0