Die Neugeborenenfotografie erfordert besonders viel Fingerspitzengefühl:

Kleine, zarte Wesen, die grade erst das Licht der Welt erblickt haben, so zuckersüß und fein, die man nicht in einer halben Stunde hübsch fotografieren kann.  Darum nehme ich mir hier besonders viel Zeit für euch- nicht nur für das Baby, sondern auch für euch als Eltern, damit ihr euch wohl fühlen könnt. Ganz ohne Zeitdruck entstehen so wunderschöne Bilder, die die ersten Momente eures kleinen Wunders für immer festhalten. Dazu lade ich euch in mein gemütliches vintage Fotostudio in Inden/ Altdorf ein, das liegt zwischen Aachen und Köln, in der Nähe von Würselen, Alsdorf, Eschweiler und Düren, auch Kerpen und Mönchengladbach sind nicht weit entfernt. 

 

Ich fotografiere hier generell nur mit vorhandenem Tageslicht und unter der Woche am Vormittag. Gern komme ich aber auch für eine Reportage zu euch nach Hause . Dort mache ich jedoch keine "Posing- Fotos" wie im Studio, sondern eine kleine Reportage, die euch und eure Liebe zueinander in den eigenen vier Wänden zeigt. Gerne können wir das ganz nach euren Wünschen abstimmen.

 

Bitte meldet euch zeitnah, wenn ihr den Geburtstermin erfahrt, damit ich euch ein Plätzchen im Kalender vorab reservieren kann, wenn ich erst von der Geburt eures Kindes erfahre, wenn es schon auf der Welt ist, kann es sein, dass ich euch nicht mehr unterbringen kann und ihr keinen Termin mehr bei mir bekommt.

 

 

Selbstverständlich dürfen auch Eltern und Geschwister mit auf Bilder- das ist kein Problem innerhalb einer Session.